Hinterbrühl

Erstellt am 14. März 2019, 13:46

von NÖN Redaktion

Waldbrand hielt Einsatzkräfte auf Trab. Am Mittwochabend ist im Bereich des Sonnleiten-Steinbruchs in Hinterbrühl ein Waldbrand ausgebrochen.

FF Hinterbrühl

Die FF Hinterbrühl nahm Löschangriffe von zwei Seiten vor und alarmierte die Kollegen der FF Gießhübl zur Wasserversorgung nach: „Der Einsatz gestaltete sich im steilen Felsgelände besonders schwierig und kräfteraubend“, berichtet Kommandant Franz Sittner.