100er-Skulptur als kleiner Vorgeschmack. Am Freitag, 14. Juni, steht ab 11 Uhr die Mega-Feier „100 Jahre HTL Mödling“ am Programm. Und eine Skulptur beim Eingang lässt erahnen, was auf die Besucher zukommen wird.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 17. Mai 2019 (04:04)
HTL Mödling
Jasmin Janulik, Vedran Josipovic, Yousef El Morse Yousef, Conner Hauser, Ceyhun Conner und Kamel Hanna aus der 1A der Fachschule für Maschinenbau.

Der Bau der Konstruktion wurde durch abteilungsübergreifende Kooperation – Holztechnik, Bautechnik und Maschinenbau – ermöglicht. Die Schüler der Abteilungen arbeiteten über drei Monate gemeinsam an diesem Projekt, das von der 100-Jahr-Feier-Organisatorin Bernadette Winkler initiiert wurde.

Großer Dank gebührt auch Josef Kleinrad, Andreas Stangl, Markus Prax, Thomas Gress und Robert Rattenschlager, die die Schüler während des gesamten Projekts unterstützt haben.

Technikfans wird es auffallen: Die Unterkonstruktion ist eine doppelt gekrümmte Fläche – eine „HP-Fläche“ (Hyperbolisches Paraboloid); darauf liegen Parabeln und Hyperbeln.