Mödling

Erstellt am 04. Dezember 2018, 10:43

120 Jahre ASKÖ Mödling. „Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in Österreich“ feiert 120-jähriges Bestehen.

Otto Rezac, Hans Stefan Hintner, Silvia Drechsler, Stephan Schimanowa, Fritz Steinbach und Hannes Weninger (von links) beim Festakt 120 Jahre ASKÖ Mödling.  |  Willy Kraus

Der Arbeiterturnverein Mödling wurde 1898 gegründet und war damit der erste Verein dieser Art in ganz Niederösterreich. 1948 wurde der Verein in die ASKÖ-Familie integriert und in ASKÖ Mödling umbenannt. 

Am 30. November feierte der Sportverein sein 120-jähriges Bestehen mit einem großen Festakt im Josef Schöffel-Heim. Obmann Stephan Schimanowa durfte zahlreiche Gäste begrüßen, unter ihnen auch Bürgermeister Hans Stefan Hintner, VP, und SP-Landtagsabgeordneter Hannes Weninger.

Der Verein gilt seit seiner Gründung vor 120 Jahren als Zentrum des sportlichen Lebens in Mödling. Zahlreiche Sportarten werden auch heuer noch von den Mitgliedern betrieben, das Angebot umfasst dabei Freizeit- und Wettkampfsport sowie natürlich Gesundheitssport gleichermaßen.