Neunjährige bei Skiunfall schwer verletzt. Ein neun Jahre altes Mädchen aus Perchtoldsdorf (Bezirk Mödling) ist am Freitag gegen 13.00 Uhr im Skigebiet Bad Kleinkirchheim in Kärnten (Bezirk Spittal) mit einem anderen Mädchen zusammengestoßen und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen.

Von APA Red. Erstellt am 08. Februar 2019 (17:21)
APA (Symbolbild)

Die Pistenrettung versorgte es, danach wurde es laut Polizei per Rettungshubschrauber ins Landeskrankenhaus Villach eingeliefert.

Das zweite Mädchen, es dürfte etwa zwölf Jahre alt gewesen sein, war ebenfalls gestürzt. Es verließ die Unfallstelle ohne seine Daten zu hinterlassen und beging somit Fahrerflucht.