Laxenburg

Erstellt am 08. Januar 2019, 17:40

von Online Red.

Pkw-Brand im Parkhaus. Kurz vor Mittag wurde die FF Laxenburg in ein Parkhaus im Industriezentrum NÖ-Süd beordert. Ein Pkw war in Brand geraten.

Ein Atemschutztrupp öffnete mittels hydraulischen Akkugerätes die Motorhaube und löschte die Flammen. Gleichzeitig wurde ein Hochleistungslüfter in Stellung gebracht, um den Rauch aus der Garage zu bringen.