Unfall mit Kleinbus und Pkw: drei Kinder verletzt. Aus bislang ungeklärten Umständen kam es am Samstag im Gemeindegebiet von Laxenburg (Bezirk Mödling) zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Kleinbus.

Erstellt am 19. August 2018 (11:37)

Nicht weniger als sechs Personen, darunter drei Kinder, wurden bei dem Unfall verletzt, von einem Großaufgebot der Rettungskräfte (Notarztwagen, Rettungstransportwagen, Hubschrauber) erstversorgt und in Spitäler gebracht.

Die Feuerwehr barg die beschädigten Fahrzeug und stellte sie am Parkplatz der Polizeiinspektion ab. Auf Dauer des Einsatzes war die L154 zwischen Münchendorf und Laxenburg für den Verkehr gesperrt.