Trauer um Karl Sommerbauer. Maria Enzersdorfs Feuerwehr-Ehrenkommandant und -Ehrenringträger Karl Sommerbauer ist im 77. Lebensjahr verstorben.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 02. Juli 2019 (17:27)
Gemeinde
Trauer um Karl Sommerbauer

15 Jahre lang war er als VP-Gemeinderat politisch tätig, seine Leidenschaft galt jedoch dem Feuerwehrwesen. 1960 trat er der FF Maria Enzersdorf bei, von 1987 bis 2006 fungierte er als Kommandant, zudem war er als Unterabschnittskommandant und Kommandant der 14. KHD-Bereitschaft engagiert. In seiner Freizeit war Sommerbauer begeisterter Bootskapitän auf der Donau und preisgekrönter Motocross-Fahrer. „Karl war einer, der immer bereit war, zu helfen", betonte Bürgermeister Johann Zeiner, VP, in einer ersten Stellungnahme.  "Für andere da zu sein, war sein Lebensmotto, die Feuerwehr war seine Berufung." Den Angehörigen gilt das herzliche Beileid.