Zwei Frauen nach Brand im Krankenhaus. Nach dem Brand in einem mehrstöckigen Wohngebäude in Maria Enzersdorf (Bezirk Mödling) sind zwei Frauen Donnerstagfrüh ins Krankenhaus gebracht worden.

Von APA / NÖN.at. Erstellt am 25. Februar 2021 (15:04)

Bei den beiden bestand der Verdacht auf Rauchgasvergiftung, teilte die örtliche Freiwillige Feuerwehr in einer Aussendung mit. Im Einsatz standen in Summe fast 70 Helfer.

Eine der beiden Frauen war kurzzeitig abgängig gewesen. Nachdem alle Räume ihrer stark verrauchten Wohnung gründlich durchforstet worden waren, gab es schließlich Entwarnung - die Gesuchte tauchte im Freien auf.