Pkw defekt: Feuerwehr entfernte lange Ölspur. Zur Beseitigung einer sehr langen Ölspur wurde die FF Mödling Donnerstagfrüh gerufen. 

Erstellt am 31. August 2017 (21:59)
Freiwillige Feuerwehr der Stadt Mödling

Ein defektes Fahrzeug hatte offenbar eine größere Runde durch das Stadtgebiet gedreht, ehe der Schaden bemerkt wurde.

Freiwillige Feuerwehr der Stadt Mödling



Beginnend von der Hauptstraße zog sich die Spur zum Freiheitsplatz, weiter über die Lerchengasse und die Jakob Thoma-Straße bis in die Dr. Hanns Schürff-Gasse und schließlich auf einen Parkplatz.

Auf der gesamten Länge wurde das Öl von den Einsatzkräften mit Bindemittel gebunden, aufgekehrt und entsorgt.

Unterstützt wurden die elf Feuerwehrmitglieder dabei von einer Kehrmaschine der Stadtgemeinde Mödling.

Dennoch dauerte dieser Einsatz fast zwei Stunden, danach konnten die beiden eingesetzten Fahrzeuge wieder ins Feuerwehrhaus einrücken. 

Freiwillige Feuerwehr der Stadt Mödling