Rohbau für das Bürogebäude ist fertig. Bürogebäude samt Arztpraxis erreicht Dach- gleiche etwas später als geplant. In zwei Wochen wieder im Plan.

Erstellt am 22. Juni 2018 (04:58)
Feierten den fertigen Rohbau: Thomas Oberger, Richard Woschitz, Hans Stefan Hintner, Martina Podivin, Benedict Marginter, Reinhard Fischer, Kaldun Hana, Gerhard Wannenmacher und Bekim Elezay.
Willy Kraus

Nach nur neun Monaten fand vergangene Woche die Rohbaufeier für das Bürogebäude mit Arztpraxis an der Kreuzung Gabrieler Straße und Wiener Straße statt. Wie Baumeister Reinhard Fischer in seiner Rede betonte „sind wir mit den Bauarbeiten durch widrige Wetterverhältnis im Frühjahr etwas in Rückstand geraten und deshalb gibt es heute keine Gleichenfeier, sondern nur eine Rohbaufeier“.

Fischer ergänzte, „dass der kleine Rückstand jedoch in etwa zwei Wochen wieder aufgeholt sein wird und wir dann tatsächlich eine Gleichenfeier machen können. Verschieben wollten wir die die heutigen Feier dennoch nicht, da jetzt die Urlaubszeit kommt und wir sonst in den Herbst gekommen wären“.

Im Anschluss richtete Bürgermeister Hans Stefan Hintner, ÖVP, seine Grußworte an die versammelte Belegschaft und meinte: „Für mich ist es eine Gleichenfeier. Mein Gruß gilt der Mannschaft, die hier Großartiges geleistet hat.“ Anschließend wünschte er den Bauarbeitern „einen weiteren unfallfreien Bauverlauf und ein herzliches Glück auf“.