Runde 2 der HTL-Feier zu 100 Jahr-Jubiläum. Die größte Schule Mitteleuropas lädt am kommenden Freitag zum großen Fest, zu dem alle Interessierten bei freiem Eintritt geladen sind. Los geht’s ab 11 Uhr.

Von Christoph Dworak. Erstellt am 13. Juni 2019 (05:27)
NOEN

Seit 2005 unterrichtet Bernadette Winkler in der HTL Mödling Mathe und Darstellende Geometrie. Kurzzeitig fungierte sie als Pressesprecherin, langfristig als Kulturbeauftragte: „Das liegt mir viel besser“, schmunzelt die Trumau erin. Unter anderem hat sie die „Artnight“ ins Leben gerufen, bei der Schülerinnen und Schüler ihre Auftritte (Kabarett, Theater, Gesang, Tanz) für den guten Zweck haben.

Für Direktor Harald Hrdlicka war damit klar, dass Winkler prädestiniert für die Organisation des 100-Jahre-Festes der HTL Mödling am kommenden Freitag ist. „Ich hab’s vor einem Jahr erfahren und mir in den Ferien erste Gedanken gemacht.“

Herausgekommen ist ein Mega-Programm mit Kartrennen, Airbag-Sprengung, Beachparty, Fallschirmsprünge, Seifenkistenrennen, Bubble-Football und einer Master-of-Dirt-BMX-Show mit ehemaligen Schülern, 50 verschiedenen Stationen, vielen Labestellen, Live-Acts auf einer Riesen-Showbühne und einem abschließenden Feuerwerk um 22 Uhr.

„Eine Schülergruppe fotografiert und filmt ständig und präsentiert alles aktuell auf der Leinwand“, betont Winkler. Wie überhaupt sie auf viele helfende Hände zählen kann, bedankt sich die Organisatorin: „Wir haben sieben WhatsApp-Gruppen eingerichtet.“ Jetzt hofft sie, dass der „Appell“ gehört wird: „Alle sind willkommen, das meinen wir wirklich so. Schüler, Eltern, Verwandte, die Bevölkerung.“