526 mögliche Lebensretter für Valentin. Dieser Aufruf, den unter anderem AMS-Österreich-Chef Johannes Kopf und Admira-Kicker Max Sax unterstützt haben, ist nicht ungehört verhallt.

Von Christoph Dworak. Update am 31. Juli 2017 (15:40)

Valentin, ein junger Perchtoldsdorfer und Freund der beiden, ist an Leukämie erkrankt. Die letzte Hoffnung besteht darin, einen geeigneten Stammzellenspender zu finden, weshalb am Donnerstag in der Rot-Kreuz-Ortsstelle Perchtoldsdorf eine „Speichelprobe“-Aktion ins Leben gerufen wurde.

Nicht weniger als 526 Personen fanden sich als mögliche Lebensretter ein!