Kinderparadies am Leonhardiberg. Knapp 100 Kinder besuchen den mit September eröffneten Kindergarten am Areal des ehemaligen „Schwedenstifts“ am Leonhardiberg im Perchtoldsdorfer Ortszentrum.

Von Pamela Wohlmuth. Erstellt am 11. November 2018 (18:26)
Pam

 Im Neubau finden zwei Kindergartengruppen aus dem Provisorium im Kulturzentrum ebenso Platz wie eine weitere Gruppe der Zweieinhalb- bis Sechsjährigen. Auch die Kleinkindbetreuung „Castellino“ des Hilfswerks mit ebenfalls drei Gruppen ist auf den Leonhardiberg übersiedelt.

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner merkte am Freitag im Zug der offiziellen Eröffnung an: „Es gibt für eine Kommune keine schönere und nachhaltigere Investition als in das Zukunftsprojekt Kindergarten und damit in die Entwicklung der jüngsten Gemeindebürger.“

Pam