Lkw verlor Tageszeitungs-Last: FF-Kran musste helfen. Zum dritten Kraneinsatz innerhalb eines Monats wurde die Feuerwehr Mödling am Samstag kurz vor 10 Uhr nach Vösendorf auf eine Ausfahrt der S1 alarmiert.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 03. Dezember 2017 (15:58)

Ein Sattelschlepper war in einer Kurve umgestürzt und verlor dabei seine Ladung, sodass die FF Mödling mit dem Kran helfend anrücken musste. Die bereits anwesende Feuerwehr Vösendorf hatte inzwischen die Unfallstelle abgesichert und wartete das Eintreffen des Kranfahrzeugs ab.

Pikantes Detail am Rande wie die FF Mödling in einer Aussendung festhielt: "Bei der Ladung handelte es sich um eine Tageszeitung, deren Veröffentlichung für den Sonntag geplant gewesen wäre".

Für die gesamte Einsatzdauer wurde die Autobahnausfahrt gesperrt und der Verkehr umgeleitet. Nach exakt zweieinhalb Stunden konnten die fünf Mödlinger FF-Mitglieder mit deren zwei Fahrzeugen wieder zu ihren Familien zurückkehren.