Mödling

Erstellt am 21. November 2018, 12:04

von Michael Söllner

Schwerer Raub in Mödling: Phantombild veröffentlicht.

Phantombild der Täterin  |  LPD NÖ

Dieser Vorfall ereignete sich am 14. November gegen 5.30 Uhr in der Jakob Thoma Straße in Mödling: Ein unbekanntes Pärchen hielt einen 62-jährigen Mann an und fragte diesen nach einer Adresse. Plötzlich packten ihn die beiden an den Oberarmen und zerrten ihn zu den Stiegen des Dr. Albert Drach Weges. 

Das Opfer wehrte sich und schrie um Hilfe. Der männliche Täter raubte dem Mann die Herrenhandtasche, in der sich ein vierstelliger Bargeldbetrag befand, und lief gemeinsam mit der Frau in Richtung Osten davon. Das Opfer wurde nicht verletzt.

Täterbeschreibung:

Mann: ca. 185 - 190 cm groß, dunkle kurze Haare, mittlere Statur, war dunkel bekleidet.

Frau: ca. 170 -175 cm groß, dunkle schulterlange Haare, schlank, ca. 33 Jahre, dunkel bekleidet.

Von der Täterin konnte ein Phantomfoto angefertigt werden.

Hinweise werden an die Polizeiinspektion Mödling unter der Telefonnummer 059133-3330 erbeten.