Hennersdorfer Verein feiert Jubiläum mit buntem Veranstaltungsprogramm

Erstellt am 06. Juli 2022 | 04:52
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8409747_mod27henn_msc_sozial_3_.jpg
MSC-Obmann Ewald Frey mit den Talenten Georg Alexander und Lisa.
Foto: Claudia Reisinger
Hennersdorfer Verein feiert 20er mit Top-Terminen.
Werbung

Der Verein „Männer sind cool - Hennersdorf sozial“ (MSC), bei dem seit Jahren auch Frauen willkommen sind, feiert sein 20-jähriges Bestehen mit mehreren Veranstaltungen:

Den Auftakt macht ein Benefizkonzert am 13. Juli mit Gesangstalenten aus Niederösterreich. Mit dabei der 19-jährige Georg Alexander aus Strasshof, der heuer ins Semifinale von „Deutschland sucht den Superstar“ kam. Lisa, eine 10-jährige Niederösterreicherin, wird unter anderem Hits von Tina Turner und Trude Herr zum Besten geben; auch sie hat Wettbewerbserfahrungen, darunter „Voice Kids“. Eintritt: freie Spende, der Erlös kommt dem Sterntalerhof und dem Europahaus des Kindes zugute.

Am 20. Juli gibt’s einen „Steirischen Abend“, am 21. Juli einen Wiener Heurigen Abend, der Eintritt ist frei.

Die „Musical unplugged“-Show am 26. Juli um 19.30 Uhr bildet den krönenden Abschluss des Festreigens.

Alle Veranstaltungen finden im 9er-Haus statt.

Reservierungen sind ab sofort bei Vereinsobmann Ewald Frey unter 0676/ 4040617 möglich. Tickets für das Musical gibt’s unter 0677/62744245.

www.msc-hennersdorf.at

Werbung