Baustelle in S1-Tunnel wird ab Freitag eingerichtet. Ab Freitag (12. Oktober) richtet die Asfinag eine Baustelle im Tunnel Vösendorf auf der S1 (Außenring Schnellstraße) ein. Spursperren und die Sperre von Ausfahrten sind notwendig. Bis Ende des Jahres werden – wie im Tunnel Rannersdorf – auch  im Tunnel Vösendorf die Brandschutzeinrichtungen ergänzt.

Von Redaktion NÖN.at. Erstellt am 10. Oktober 2018 (13:23)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
ASFINAG

Konkret bedeutet das: Ab Freitag (12. Oktober) sind die Ziele Favoriten und Altmannsdorf nur noch über die S 1 Tunnel-Ausfahrt Richtung Favoriten zu erreichen. Vom Tunnel Vösendorf aus ist die Ausfahrt mit der Beschilderung „Altmannsdorf“ gesperrt. Diese Sperre ist bis längstens Donnerstag, 8. November aufrecht.

Fahrerinnen und Fahrer, die nach Altmannsdorf wollen, nutzen bitte die Ausfahrt mit der Beschilderung „Favoriten“. Kurz vor dem Knoten Inzersdorf kann über die rechte Fahrspur wieder auf die Zufahrt Richtung Altmannsdorf gewechselt werden.

In Fahrtrichtung A 21 Außenring Autobahn steht in der Nacht von Freitag auf Samstag – 12./13. Oktober zwischen 22 und 5 Uhr – wechselweise nur eine Fahrspur zur Verfügung. Ab Samstag, bis längstens Freitag, 26. Oktober, sind beide Fahrspuren offen, jedoch enger und verschwenkt.