7. Dezember: Die Hoffnung der Mödlinger Geschäftsleute. Die Gewerbetreibenden hoffen darauf, dass sie ab dem 7. Dezember die Rollbanken wieder öffnen dürfen.

Von Judith Jandrinitsch. Erstellt am 02. Dezember 2020 (03:12)
Freuen sich auf die am 7. Dezember geplante Geschäftseröffnung: Wirtschaftsstadtrat Gert Zaunbauer, Krawany-Geschäftsführer Marc Wilmink, Mödzi und City Management-Geschäftsführer Michael Danzinger.
Stadtgemeinde Mödling/Claudia Reisinger

Groß ist die Hoffnung der Mödlinger Geschäftsleute, dass der Lockdown, wie geplant, am 7. Dezember fällt. Auch die Stadt Mödling und das City Management haben für eine Öffnung Vorkehrungen getroffen.

Reges Treiben macht sich hinter den geschlossenen Geschäften bemerkbar. Auch City Management Geschäftsführer Michael Danzinger hofft auf ein Ende des Lockdowns.

Während sich die einen Betriebe Geschäften von Betrieb zu Betrieb, Lieferdiensten oder Online-Shopping zu helfen wissen, haben andere ganz geschlossen.

Auch Mödlings Bürgermeister und Nationalratsabgeordneter Hans Stefan Hintner, ÖVP, erwartet, dass die Bundesregierung, wie angekündigt, ab 7. Dezember eine schrittweise Öffnung des Handels vornimmt. „Motivation und Aufbruchsstimmung zur Vorweihnachtszeit sind bei uns jedenfalls deutlich spürbar“, bekräftigt das Stadtoberhaupt und verweist darauf, dass die Einkaufsstadt Mödling speziell im Advent ein besonderes Erlebnis ist.

Top Sicherheitskonzepte

Auch Wirtschaftsstadtrat Gert Zaunbauer, ÖVP, bestätigt: „Mödlings Betriebe sind insbesondere, was die Sicherheitsvorkehrungen betrifft, bestens gerüstet, auch die Konsumenten halten die Regeln ein, und wissen, wie man sich verhält.“ Als konkretes Beispiel nennt Zaunbauer den Bauernmarkt in der Mödlinger Fußgängerzone.

Zaunbauer ist optimistisch: „Die Leute tragen durchgehend Masken und halten den vorgeschriebenen Abstand ein, man sieht sie bis zum Rathaus stehen.“

Das Motto für das heurige Weihnachtsgeschäft lautet: „Wir leben und shoppen mit Abstand am besten.“

Wirtschaftsstadtrat Gert Zaunbauer bietet Mödlings Gewerbetreibenden im Rahmen des Vereins Stadtmarketing Mödling an, auf der Facebook-Seite des Stadtmarketings Werbung zu machen.

Auch die Stadt Mödling und das City Management haben für das noch verbleibende Weihnachtsgeschäft bereits Vorkehrungen getroffen, so sind mit dem Stadtmaskottchen Mödzi die Nikolaus- und Christkindaktionen geplant.

City Management-Geschäftsführer Michael Danzinger betont: „Der Mödlinger Handel setzt auf seine Stärken, nämlich auf individuelle, persönliche und professionelle Kundenbetreuung, online ist das nur bedingt möglich“, bekräftigt City Management-Geschäftsführer Ing. Michael Danzinger.