Essen um fünf Euro in Eichgraben. Fünf Wirte bieten an fünf Tagen eine Mahlzeit und ein Getränk zum Spezialpreis. Start ist am 19. Oktober.

Von Andrea Stoiser. Erstellt am 14. Oktober 2020 (03:13)
Vizebürgermeister Johannes Maschl, Gemeinderätin Stefanie Anderlik, Christine Dürmoser und Jugendgemeinderat Halim Redzep (v.l.) freuen sich, dass die Aktion „5 Euro - 5 Wirte - 5 Tage“ zustande kommt.
privat

„Im Zuge des Projektes Sozialraumanalyse und der Jugendbefragung haben wir jede Menge persönliche Rückmeldungen zur Lebenssituation von Jugendlichen erhalten. Ein wichtiger Wunsch ist die Möglichkeit von leistbarem Essen für Jugendliche in den Gastronomiebetrieben in Eichgraben“, berichtet Vizebürgermeister Johannes Maschl.

Aus diesem Grund haben die Jugendvereinsobfrau Stefanie Anderlik, der Jugendgemeinderat Halim Redzep und Vizebürgermeister Johannes Maschl mit den Lokalbetreibern gesprochen, wie man diesen Wunsch möglichst schnell erfüllen könnte.

Neue Aktion: 5 Euro - 5 Wirte - 5 Tage

Dabei ist die Aktion „5 Euro - 5 Wirte - 5 Tage“ herausgekommen. Das bedeutet, dass es für Jugendliche von 12 bis 22 Jahren vom 19. Oktober bis 31. Dezember in fünf Lokalen an fünf Tagen ein bestimmtes Essensangebot und ein Getränk um fünf Euro gibt. Das Angebot gilt an einem Wochentag zu bestimmten Zeiten bei jeweils einem Betrieb: Wraps oder Döner gibt‘s am Montag (13 bis 18 Uhr) bei Pizza Giovanni, Pasta des Tages am Dienstag (12 bis 14.30, 17.30 bis 21 Uhr) bei Mo‘s, kleine Pizza des Tages am Mittwoch (13 bis 17 Uhr) in Ada´s Pizzastube. Schnitzel oder Backhendl werden am Donnerstag (12 bis 14.30 Uhr) in der Sportplatzkantine angeboten, Gulasch gibt‘s am Freitag (12 bis 20 Uhr) im Gasthaus Traint Maier.

„Wenn das Angebot genützt wird, dann werden wir die Erkenntnisse für eine mögliche Folgeaktion im Jahr 2021 einfließen lassen“, sagt Johannes Maschl.