Motorradfahrer kam bei Verkehrsunfall ums Leben. Biker (38) verunfallte auf der B 19 im Gemeindegebiet von Altlengbach. Für ihn kam jede Hilfe zu spät.

Von NÖN Redaktion. Update am 12. Mai 2021 (08:38)
Rettung Symbolbild
Weingartner-Foto

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Dienstagvormittag auf der B 19 in St. Christophen. Ein Lkw-Lenker (44), der in Richtung Neulengbach unterwegs war, wollte laut Landespolizeidirektion im Ortsgebiet von Unterthurm (Gemeinde Altlengbach) nach links in die Hinterbergstraße einbiegen. Das dürfte ein Motorradfahrer (38) aus dem Bezirk Korneuburg, der in die entgegengesetzte Richtung unterwegs war, übersehen haben und krachte ungebremst in den Lkw. Die Einsatzkräfte wurden gerufen, auch der Notarzt eilte zur Stelle. Dieser konnte allerdings nur mehr den Tod des 38-Jährigen feststellen.