Eichgraben: 3.000 Euro für guten Zweck. Beim Benefizlauf, zu dem die Marktgemeinde Eichgraben eingeladen hatte, nahmen viele Menschen teil. Mit jeder Runde um den Sportplatz konnte man Spendengelder "erlaufen".

Von Andrea Stoiser. Erstellt am 13. September 2021 (12:32)

Die Marktgemeinde Eichgraben lud vergangenen Samstag zum Benefizlauf und viele Leute kamen. Mit jeder gelaufenen oder gegangenen Runde um den Sportplatz konnte man spenden, wenn man einen Sponsor hatte. Insgesamt kamen 3.000 Euro zusammen, die auf die Feuerwehr, Rettung und den Sozialfond aufgeteilt werden. Die Kinder durften sich alle über eine Medaille freuen. Für das leibliche Wohl sorgte der Sportverein Eichgraben.