Das Tanzbein wurde in Altlengbach fleißig geschwungen . Zu einem tollen Erfolg wurde auch heuer wieder der Bezirksbauernbundball im Hotel Steinberger in Altlengbach. Zur Musik der "Kuschelrocker" wurde fleißig das Tanzbein geschwungen. Sehr viele Torten gab es auch heuer wieder bei der Tombola zu gewinnen.

Von Christine Hell. Erstellt am 16. Februar 2020 (16:34)

Der 64. Bezirksbauernbundball ging im Hotel Steinberger in Altlengbach erfolgreich über die Bühne. Der Ehrenschutz oblag Neulengbachs Bürgermeister Franz Wohlmuth, Bezirksbauernratsobmann und Altlengbachs Bürgermeister Michael Göschelbauer nahm die Eröffnung vor.

Als Damenspende gab‘s Punschkrapferl, gebacken von den Bäuerinnen unter der Leitung von Gebietsbäuerin Roswitha Hollaus. Unter den fleißigen Helferinnen bei der Vorbereitung des Balles waren Maria Schramseis, Poldi Eigner und Roswitha Bauer.

Für die Vorbereitung des Ballevents sorgte auch die Landjugend unter der Leitung von Anika Wimmer und Alexander Schweiger, die mit den Landjugendmitgliedern auch die Mitternachtseinlage vorbereitet hatten.