Adventmarkt war ein voller Erfolg. Rund um die Kirche und um das Gemeindezentrum fand der Adventmarkt in Eichgraben statt, bei dem viele Vereine und Institutionen Kunsthandwerk, Kekse. Speis und Trank anboten.

Von Andrea Stoiser. Erstellt am 01. Dezember 2019 (17:15)

Viele Besucher genossen die gute und vorweihnachtliche Stimmung am ersten Adventwochenende beim Eichgrabener Adventmarkt rund um die Kirche und das Gemeindezentrum. Zur Eröffnung spielte der Musikverein Eichgraben-Maria Anzbach auf. Die ambitionierten Teams rund um Pfarrer Wilhelm Schuh und Bürgermeister Georg Ockermüller sorgten für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung. Zahlreiche Vereine, private Aussteller und Institutionen boten Kunsthandwerk, Kekse, Speis und Trank. Die Adventkranzweihe, ein Adventkonzert und der Nikolaus rundeten das Programm ab.