Monkey-Bars machen Bäume zur mobilen Kletterwand. Mit „Monkey-Bars“ konnten Jugendliche im Wald am Nagelberg klettern.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 18. Juni 2021 (03:04)
Monkeybars
Zwei Bäume wurden zur mobilen Kletterwand umfunktioniert.
 
privat

„Die Pandemie hat uns alle getroffen. Besonders den Kindern und Jugendlichen fiel in den eigenen vier Wänden oft die Decke auf den Kopf“, berichten die Sozialarbeiter von „Nordrand“, die regelmäßig in Eichgraben unterwegs sind.

Gemeinsam mit den Eichgrabener Naturfreunden änderten die Sozialarbeiter der Streetworkeinrichtung „Nordrand“ diese Situation. Über sogenannte „Monkey-Bars“ wurden kurzerhand zwei Bäume am Nagelberg zur mobilen Kletterwand umfunktioniert.

Nach über einem Jahr Pause konnten die Kinder und Jugendlichen so endlich wieder hoch hinaus. „An der frischen Luft, in der Natur sich selbst wieder spüren und Erfolge erleben, sich sportlich betätigen und gegenseitig anfeuern war für alle Beteiligten eine wunderbare Erfahrung, die nach Wiederholung schreit“, meint Christian Walzl von „Nordrand“.