Verabschiedung von Verena Schifko-Kopp. Viele Dankesworte, Geschenke und ein paar Tränen gab es beim Abschied von Pastoralassistentin Verena Schifko-Kopp im Eichgrabener Wienerwalddom. Die Festmesse wurde von Prälat Leopold Schagerl zelebriert. Verena Schifko bedankte sich ihrerseits bei allen, die sie die letzten fünf Jahre hindurch begleitet haben, insbesondere bei ihrem Mann Stefan. Sie konzentriert sich jetzt voll und ganz auf ihre Lehrtätigkeit im BORG Neulengbach, kommt aber sicher immer wieder gerne nach Eichgraben auf Besuch.

Von Christine Hell und Andrea Stoiser. Erstellt am 10. September 2017 (17:17)