Feuerwerk "am schönen Platz über der Stadt"

Erstellt am 19. Juni 2022 | 11:29
Lesezeit: 2 Min
Die ÖVP Neulengbach organisierte ein Sonnwendfeuer am Kleebühel. Der Musikverein Neulengbach-Asperhofen sorgte mit einem Dämmerschoppen für gute Stimmung, es gab süße Köstlichkeiten und allerlei vom Grill. Ein Feuer wurde entzündet und den Abschluss bildete ein großartiges Feuerwerk durch einen Pyrotechniker aus der Region.
Werbung

Das Sonnwendfeuer am Kleebühel, dem schönen Platz über der Stadt, wurde zu einem höchst erfolgreichen Event. Parteipolitische Agitation war kein Anliegen, vielmehr, „dass sich etwas tut“, wie es Jürgen Rummel formulierte. Über 600 Gäste kamen, und, obwohl man zu den vorab aufgestellten 50 Heurigengarnituren noch viele hinzufügte, fanden nicht alle einen Sitzplatz. 

Werbung