Schnee und Eis: Zwei Einsätze innerhalb von 24 Stunden. Zwei Unfälle bei winterlichen Fahrverhältnissen beschäftigten die Ollersbacher Feuerwehr.

Erstellt am 02. Februar 2017 (14:02)
FF Ollersbach

FF Ollersbach

Innerhalb von 24 Stunden musste die Mannschaft zu zwei Fahrzeugbergungen ausrücken. Ein Lenker kam mit seinem PKW von der Fahrbahn ab. Die Feuerwehr übernahm die Fahrzeugbergung.

Wenig später der nächste Alarm:  Ein Klein-LKW konnte im Schnee nicht mehr weiter, auch hier halfen die Ollersbacher Feuerwehrleute. Zum Glück wurde bei beiden Unfällen niemand verletzt und es entstanden nur  kleinere Blechschäden.