Singer steht alleine auf der Altlengbacher FPÖ-Liste. Nur Wilhelm Singers Name steht auf der Kandidatenliste der Freiheitlichen.

Von Birgit Kindler. Erstellt am 19. Januar 2020 (06:06)
Keine Mitstreiter gefunden: Wilhelm Singer.
FPÖ

„Ja, da hab‘ ich gepatzt“, gibt FPÖ-Gemeinderat Wilhelm Singer zu. Auf der Kandidatenliste der Freiheitlichen in Altlengbach steht nur ein Name – nämlich seiner. „Ich hatte zwei gute Leute, aber die sind nach Ibizia zögerlich geworden, und ich habe kurz vor Ende der Meldefrist eine Absage bekommen“, berichtet Singer über die Hintergründe.

Erreichen würde er am liebsten zehn Mandate. „Aber nachdem ich keine Leute habe, ist das eher schwierig“, meint der FPÖ-Mandatar. Daher kann er nur sein derzeitiges Mandat halten. Das nächste Mal will er aber für ausreichend Mitstreiter sorgen.

Seiner Meinung nach werde nach der Wahl aber ohnehin die Koalition von ÖVP und SPÖ in Altlengbach fortgesetzt. „Das geht aus diversen Gesprächen hervor“, erklärt Singer seine Vermutung. Schon bei der letzten Gemeinderatssitzung des „alten“ Gemeinderates habe er das durch Dialoge gemerkt.