Irische Musik von den Ciúnas in Neulengbach

Erstellt am 10. Oktober 2022 | 12:26
Lesezeit: 2 Min
Zum 25-jährigen Bestehen der Band Ciúnas veranstaltete der Lionsclub Wienerwald ein Konzert im Lengenbacher Saal.
Werbung
Anzeige

Zu Beginn der Veranstaltung überreichten Thomas Schauer und Herbert Hayduk Blumen an den „guten Geist“ der Gruppe Judith Aschenbrenner und stellvertretend für die Musiker an Agnes Milewski zum 25-jährigen Jubiläum.

Das Publikum im leider nur zur Hälfte gefüllten Lengenbacher Saal erfreute sich an Folkmusik, Jigs, Reels und Polkas, die zum Teil von den Vollblutmusikern selbst komponiert, toll interpretiert und auf den verschiedensten Instrumenten dargebracht wurden. 

Einnahmen für Aktion "mein Körper gehört mir"

In der Pause verwöhnten die Lions die Gäste mit Brötchen und Getränken. Herbert Böhm informierte, dass die Einnahmen der Veranstaltung für die Aktion „Mein Körper gehört mir“ verwendet werden. Das ist ein Aufklärungsprogramm gegen sexuellen Missbrauch für Kinder der dritten  und vierten Volksschulklassen in den Wienerwaldgemeinden.

Werbung