Klaus Eckel: Total normal!.  Den Spiegel hält der Kabarettist Klaus den zahlreichen Besuchern im Eventgasthof "Goldener Löwe" in Maria Anzbach vor die Nase.

Von Renate Hinterndorfer. Erstellt am 31. Juli 2017 (08:37)

Mit seinem neuen Programm "Zuerst die gute Nachricht mit Permanent - Update" hat Klaus Eckel die Lacher voll auf seiner Seite. „Die Rotation der Welt kann man nicht unkommentiert lassen -  jedoch versprochen, im Gegensatz zum allgemeinen Trend versuche ich in meinem Programm die Belehrung gegen die Verwunderung auszutauschen", beschreibt der Künstler selbst sein Programm. Und er hat ein besonderes Motto: „Jedes Problem hat das Recht darauf ausgelacht zu werden". Der Veranstalter Horst Glazmeier freut sich über die vielen Kabarett-Fans, die er im Eventgasthof begrüßen konnte.