Über 80 Stände im Ort gab es beim Anzbacher Advent. Im Jahr 2006 hatte Maria Künstler die Idee zu dieser Veranstaltung. Sie arbeitet seitdem an der Spitze mit, und machte den Maria Anzbacher Advent zu einer weithin bekannten Veranstaltung.

Von Eduard Riedl. Erstellt am 01. Dezember 2019 (19:16)

Bei herrlichem Winterwetter fand in Maria Anzbach der “Anzbacher Advent”statt.
Nach der Adventkranz Segnung fand in der Kirche zur Einstimmung des Anzbacher Advent  das stimmungsvolle Konzert des Kirchenchores unter der Leitung von Erich Schwab und mit den Anzbacher Tanzgeigern unter der Leitung von Iris Trefalt zur Einstimmung zum Advent in Maria Anzbach statt.  Im Anschluss lud die Gemeinde zu Glühwein und Tee ein. 

Über 80 Stände mit Kunsthandwerkprodukten sowie lebendes Handwerk lockten zahlreiche Besucher an. Maria Künstler hatte 2006 die Idee für die Veranstaltung und ist seither damals an der Spitze mit dabei.