Auszeichnungen: Saft, Wurst & Co prämiert. Ab-Hof-Verkäufer können sich über Medaillen für ihre Schmankerl freuen.

Von Christine Hell. Erstellt am 07. März 2017 (02:45)
Fotohaus Roschmann
Saft: Juryvorsitzender Wolfgang Lukas, Mostkönigin Sandra I., Landesrat Stephan Pernkopf, Mostprinzessin Julia, Adelheid und Walter Widmann, LWK-Präsident Hermann Schultes und Messepräsident Uwe Scheutz

Heidi und Walter Widmann erreichten sogar das Goldene Stamperl für ihren Apfel-Karottensaft.

Das Beste vom Besten aus ihrer Produktpalette haben Ab-Hof-Verkäufer wieder nach Wieselburg gebracht, wo eine strenge Jury die Sieger kürte.

Viele Auszeichnungen für Neulengbacher

Zu den ganz besonders erfolgreichen Ab-Hof-Verkäufern zählen wieder Walter und Heidi Widmann aus Gottleitsberg: Sie dürfen sich über das Goldene Stamperl, die höchste Auszeichnung, für ihren Apfel-Karottensaft freuen.

Dazu gibt es Gold für ihren Apfel-Holundersaft und Apfel-Karottensaft, für geräuchertes Rindfleisch, Birnenpastete und Leberbrotaufstrich, Bronze für Apfel-Aroniasaft, Apfel-Johannisbeersaft und für ihr Pfefferkarree.

Mit seinem Blüten-Waldhonig war der Neulengbacher Martin Boschmeier erfolgreich, er durfte eine Bronzemedaille in Wieselburg in Empfang nehmen.

Auch Familie Egger, Bisonzüchter in Klamm, war mit ihren Produkten höchst erfolgreich: Gold gab‘s für die Bison-Salamistangerln, Silber für die Bison-Leberstreichwurst.

„Bauer Max“ aus Maria Anzbach Markus Kinast freut sich über drei Goldmedaillen für seine drei Produkte Bio Leberstreichwurst Chili, Klassik und Preiselbeer.

Die Medaillen und Auszeichnungen wurden den erfolgreichen Produzenten auf der Ab-Hof-Messe in Wieselburg überreicht.