PCR-Gurgeltests an Mittelschule Laabental. 90 Schüler und Lehrer nahmen an Aktion des Landes teil.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 29. April 2021 (14:04)
Symbolbild
APA

Das Land Niederösterreich führte an den Mittelschulen in Niederösterreich einen Testlauf mit PCR-Gurgeltests durch. Auch die Mittelschule Laabental war an dieser Aktion beteiligt: Rund 90 Schüler und Schülerinnen sowie Lehrkräfte haben freiwillig aufgeteilt auf zwei Tage den einfachen PCR-Gurgeltest gemacht.

Unterstützt wurde die Aktion von der Ortsgruppe Altlengbach des Niederösterreichischen Zivilschutzverbandes.

Die Direktorin der Mittelschule Laabental, Regina Skopeck, zeigte sich über die Möglichkeit der PCR-Gurgeltests und die reibungslose Abwicklung sehr erfreut. „Unser Dank gilt den Zivilschützern, die uns von Beginn an bestmöglich betreut haben. Die Tests selbst waren für die Beteiligten kein Problem und einfach durchzuführen.“

Jetzt hoffen alle, dass die Ergebnisse negativ sind, damit der Präsenzunterricht weitergeführt werden kann.