Neulengbacher Bipa ist übersiedelt

Filiale eröffnete neu an der B 19, und schloss gleichzeitig Geschäft im Zentrum.

Erstellt am 03. Dezember 2021 | 15:15
Lesezeit: 1 Min
New Image
Foto: BIPA/Dusek

"Als Drogeriefachhändler mit den österreichweit meisten Standorten sind wir stolz darauf, für unsere Kunden in Neulengbach ab sofort unsere neue Filiale im innovativen Layout zu betreiben“, freuen sich die BIPA-Geschäftsführer Markus Geyer und Andreas Persigehl.

In der Tullner Straße 63 eröffnete am Freitag, 3. Dezember, die neueste BIPA-Filiale auf rund 350m² und bietet ab nun dort den Kunden ein außergewöhnliches Shopping-Erlebnis im neuen und innovativen Design. Die Filiale im Stadtzentrum von Neulengbach wurde geschlossen. 

 „Das gesamte Team freut sich darauf, unsere Kunden in der neuesten BIPA-Filiale Österreichs begrüßen zu dürfen“, so Shop-Managerin Nicole Mandl begeistert. Ein bestens ausgebildetes Team sorgt mit kompetenter Beratung für ein unkompliziertes Einkaufserlebnis. Sechs Mitarbeiter stehen für alle Fragen und Anliegen bereit.