Bei 10 Fahrzeugen Spiegel beschädigt. Weitere Hinweise nach Vorfall in Eichgraben erbeten. Schaden beläuft sich auf über 10.000 Euro.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 20. Juli 2021 (08:55)
440_0008_8131193_wwa29egspiegel.jpg
Von mehreren Fahrzeugen, die in der Park- und Rideanlage abgestellt waren, wurden Spiegel heruntergetreten, ein Securitymitarbeiter entdeckte die Schäden und erstattete Anzeige.
privat, privat

Was geht wohl in jenen Menschen vor, die mutwillig fremdes Eigentum beschädigen und dabei hohen Schaden verursachen? Vandalen schlugen in der Nacht auf Sonntag in Eichgraben zu, sie gingen quer durch das Parkdeck des Bahnhofes in Eichgraben und beschädigten dort abgestellte Fahrzeuge. Sie traten die Spiegel der Fahrzeuge herunter, wodurch die Außenspiegel beziehungsweise Halterungen abrissen. „Der Gesamtschaden beträgt mindestens 10.000 Euro“, heißt es von der Polizei.

Hinweise werden an die Polizeiinspektion Altlengbach unter 059133/3161 erbeten.