Volksschüler als Gemeinderäte. MARIA ANZBACH / Was wird bei einer Gemeinderatsitzung besprochen? Wie viele Gemeinderäte gibt es? Welche Aufgaben hat eine Gemeinde? Was geschieht mit dem Abwasser in einem Haushalt? Diese Fragen stellten die Kinder der 3.

Erstellt am 11. Juni 2014 (23:59)
NOEN, Eduard Riedl
Mit Klassenlehrerin Silvia Schmidt-Weidemann besuchten die Maria Anzbacher Schüler das Gemeindeamt. Vizebürgermeister Helmut Peter beantwortete alle Fragen.

Welche Aufgaben hat eine Gemeinde? Was geschieht mit dem Abwasser in einem Haushalt? Diese Fragen stellten die Kinder der 3. Klasse der Volksschule bei ihrem Besuch des Gemeindezentrums, auf den sie gut vorbereitet waren. Vizebürgermeister Helmut Peter beantwortete die Fragen und erklärte den Kindern auch die einzelnen Abteilungen im Gemeindeamt und deren Funktionen.

Die Kinder durften auch als „Gemeinderäte“ im Sitzungssaal Platz nehmen.