Corona-Pandemie: Feistritztallauf findet nicht statt. 6. F/LIST-Feistritztallauf findet aufgrund aktueller Situation nicht statt. Bereits bezahltes Nenngeld wird laut Veranstalter zu hundert Prozent zurückgezahlt.

Von Philipp Grabner. Erstellt am 15. September 2020 (14:34)
shuttestock.com/Pavel1964

Die Corona-Situation, die sich zuletzt im Bezirk Neunkirchen deutlich zugespitzt hat, macht auch vor dem F/LIST-Feistritztallauf keinen Halt: Die Veranstalter gaben am Dienstag bekannt, dass das Laufsportevent heuer nicht stattfinden wird. Der Schutz der Sportler sowie der Helfer habe „höchste Priorität“, hieß es in einer Erklärung. Mit der Absage des 6. Feistritztallaufes wolle man „den Anweisungen der Regierung“ folgen und „im Sinne der allgemeinen Sicherheit“ handeln, heißt es. Bereits bezahltes Nenngeld werde man zu hundert Prozent rückerstatten.

Stattgefunden hätte die große Laufsportveranstaltung im Feistritztal wie in den letzten Jahren am Nationalfeiertag, 26. Oktober.