79-Jähriger stürzte mit Porsche in Gebirgsbach. Gegen 8 Uhr kam es am Montag im Gemeindegebiet von Naßwald (Schwarzau im Gebirge, Bezirk Neunkirchen) zu einem schweren Verkehrsunfall.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 02. Juli 2018 (13:57)

Ein 79-jähriger Lenker kam mit seinem Porsche in „Hinternaßwald“ von der Fahrbahn ab, touchierte ein Brückengeländer und schlitterte über die Böschung in einen Bach.

Glücklicherweise blieb der Mann unverletzt. Da das Fahrzeug rund 14 Meter von der befestigten Straße entfernt stand, entschied der Einsatzleiter der örtlich zuständigen FF Naßwald, das Kranfahrzeug der FF Seebenstein nachzualarmieren, um die Bergung ohne weitere Beschädigung des Fahrzeuges durchführen zu können.

Nach Eintreffen der FF Seebenstein in Naßwald wurde der Porsche mit dem Kran aus dem Bach geborgen und von einem Abschleppdienst abtransportiert. Der Einsatz konnte gegen 11:45 Uhr beendet werden.