80-Jährige von Pkw erfasst und schwer verletzt. Zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht ist es am Dienstagvormittag in Payerbach im Bezirk Neunkirchen gekommen.

Von APA, Redaktion. Erstellt am 28. Januar 2020 (16:21)
Symbolbild
JoeyCheung/Shutterstock.com

Eine 80-Jährige war in Payerbach von einem Pkw auf dem Weg zu ihrem Auto erfasst, zu Boden gestoßen und schwer verletzt worden. Der Unbekannte, der mit einem silbernen Wagen - es soll sich um einen Opel handeln - unterwegs war, hielt nicht an, berichtete die Landespolizeidirektion.

Die Einheimische wurde in das Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht. Hinweise zum flüchtigen Lenker werden an die Polizeiinspektion Reichenau an der Rax (Tel.: 059133-3356) erbeten.