Erste Feuerwehreinsätze nach Neuschnee. Wie von den Meteorologen vorhergesagt schneite es am Montagfrüh in weiten Teilen des Landes.

Erstellt am 19. November 2018 (10:53)

Im Bezirk Neunkirchen liesen erste Unfälle im Frühverkehr nicht lange auf sich warten. Gegen 7:40 Uhr kam es auf der Semmering Schnellstraße (S6) Richtung Semmering beim Talübergang Enzenreith zu einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen. Die alarmierte FF Neunkirchen Stadt verbrachte zwei fahruntüchtige Pkws von der Schnellstrasse. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Gegen 8 Uhr kam ein ungarischer Pkw von der B55 bei Edlitz ab und rutschte in den Graben. Die FF Edlitz barg den Unfallwagen mittels Kran. In weiterer Folge konnte der Lenker die Fahrt fortsetzen. Verletzt wurde auch hier glücklicherweise niemand.