Kollision bei S6-Auffahrt: FF Seebenstein rückte aus. Freitagfrüh musste die Freiwillige Feuerwehr Seebenstein zu einem Verkehrsunfall auf die B54 im Kreuzungsbereich der S6-Auffahrt ausrücken.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 01. Dezember 2017 (09:59)

Aus noch unbekannter Ursache war es zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge gekommen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Nach der polizeilichen Freigabe und der Absicherung der Einsatzstelle wurde die Unfallstelle von der FF Seebenstein geräumt. Seitens der ASFINAG wurde die Fahrbahn gereinigt. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.