Kuriose Fahrzeugbergung mitten im Wald in Edlitz. Zu einer kuriosen Fahrzeugbergung im "Göswald" wurde am späten Dienstagnachmittag die FF Edlitz gerufen.

Von Freiwillige Feuerwehr. Erstellt am 23. Juli 2014 (13:09)
NOEN, Einsatzdoku.at
Ein Fahrzeug war vom Waldweg abgekommen und gegen einen Baum gerutscht. Dieser verhinderte einen weiteren Absturz in den darunterführenden Bach. Der Fahrzeuglenker dürfte noch selbst versucht haben, sein Fahrzeug zurück auf den Weg zu bringen, was jedoch misslang. Er marschierte zu Fuß zurück nach Hause, meldete den Unfall allerdings nicht.

Am Tag darauf, 22. Juli, wurde das "elegant geparkte" Fahrzeug von Schwammerlsuchern entdeckt, die die Polizei verständigten. Die Beamten forschten anhand des Kennzeichens den Lenker aus und beauftragten die Feuerwehr Edlitz mit der Fahrzeugbergung.