Pkw machte sich auf Autobahnparkplatz selbständig!. Zu einer Fahrzeugbergung wurde am Sonntagabend die Freiwillige Feuerwehr Pitten auf den Autobahnparkplatz Gleissenfeld, Fahrtrichtung Wien gerufen.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 19. Januar 2020 (21:39)

Eine Lenkerin hatte laut Feuerwehr-Plattform "Einsatzdoku" "einen Stop am Parkplatz gemacht, um ihre Notdurft zu verrichten. Dabei hatte sie vergessen den Gang einzulegen und die Handbremse anzuziehen."

Als die Frau zum Wagen zurückkehren wollte und diesen nicht mehr vorfand, dachte sie im ersten Moment, man hätte ihr Fahrzeug in ihrer Abwesenheit gestohlen. Wenig später fand sie das Auto aber in der Wiesenböschung an einem Wildschutzzaun...

Die Freiwillige Feuerwehr Pitten konnte den Wagen rasch mittels Seilwinde zurück auf die Fahrbahn ziehen, und den unbeschädigten Wagen der Besitzerin zur Weiterfahrt zurückgeben. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.