Schwertransporter hing fest: Bergung in Enzenreith. Montagfrüh rückte die FF Enzenreith im Bezirk Neunkirchen zu einer Lkw-Bergung in einer Siedlungsstraße des Orts aus.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 26. November 2018 (15:27)

Ein Schwertransporter, mit Fertigteilen für ein Haus beladen, war auf der Siedlungsstraße verkehrsbehindert zum Stillstand gekommen und hatte zuvor aus noch unbekannter Ursache den längenverstellbaren Rahmenträger des Tiefladers ausgefahren.

Mittels Hebekissen und Kanthölzer versuchte man seitens der Feuerwehr, den Rahmenträger in die Waage zu bringen, um diesen wieder einfahren zu können. Danach wurde der Einsatz von einer Fachfirma übernommen. Die Bergwerkstraße in Enzenreith musste bis zum Abschluss des Einsatzes gesperrt werden.