Zwei spektakuläre Einsätze an einem Tag. Zwei Bergeeinsätze musste die FF Neunkirchen Stadt am Freitagnachmittag abarbeiten.

Erstellt am 28. April 2018 (10:35)

Beim ersten Einsatz wurden die Feuerwehren Höflein und Grünbach bei einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der B26 im Spitzgraben mittels Wechselladerfahrzeug unterstützt. Nachdem Zusammenstoß erlitt eine Person Verletzungen unbestimmten Grades und wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. 

Kurz nach dem Einrücken vom ersten Einsatz, wurde die Stadtfeuerwehr zu einem weiteren Unfall am Spitz alarmiert. Auf einer Ampelkreuzung verlor ein Pkw Anhänger Zementsäcke und beschädigte dadurch einen weiteren stehenden
Pkw. Seitens der Feuerwehr wurde das verlorene Lagegut entfernt.