Buntes Faschingsfest in der Barbarahalle. ÖVP-Team rund um Martin Bramböck und Andy Pinkl lud zum 14. "Wurli"-Kinderfaschingsfest in die Grünbacher Barbarahalle ein.

Von Philipp Grabner. Erstellt am 21. Januar 2020 (18:57)

Zum bereits 14. Mal lud die Grünbacher ÖVP am Wochenende wieder in die Barbarahalle zum großen "Wurli"-Kinderfaschingsfest ein.

Auch diesmal konnte man eigenen Angaben zufolge wieder einen Besucherrekord feiern. Um die musikalische Umrahmung kümmerte sich das "Duo Amore", Clown Gery Holzer sorgte auch diesmal wieder für viel Spaß. 

Höhepunkt der Veranstaltung war die Tombola-Verlosung, bei der die Kinder Preise gewinnen konnten. Martin Bramböck und Andy Pinkl überreichten anschließend jedem teilnehmenden Kind ein kleines Überraschungssäckchen.