77-Jähriger in Neunkirchen gestorben. Im Landesklinikum Neunkirchen ist am Donnerstag ein positiv auf das Coronavirus getesteter 77-Jähriger gestorben.

Von APA, Redaktion. Erstellt am 02. April 2020 (15:56)
Landesklinikum Neunkirchen 
NOEN, Petra Stückler

Er litt laut Bernhard Jany von der Landeskliniken-Holding an einer Grunderkrankung. Der Mann ist das 25. Covid-19-Todesopfer in einem niederösterreichischen Krankenhaus.