Nur ein positiver Fall mehr im Bezirk Neunkirchen. Zumindest, was die positiven Fallzahlen betrifft, hat sich die Lage im Bezirk Neunkirchen aktuell etwas entspannt. Von gestern auf heute gab es lediglich eine positive Testung. Stand Donnerstag, 9 Uhr, hält der Bezirk somit bei 18 positiven Fällen. 260 Personen haben aber einen Quarantänebescheid in den Händen.

Von Christian Feigl. Erstellt am 19. März 2020 (09:15)
Symbolbild
shutterstock.com/Photographynet.co.uk

,,Deshalb sehen wir die Zahlen auch nicht zu euphorisch, denn wir warten noch auf das Ergebnis von 117 offenen Tests. Und es ist davon auszugehen, dass da doch einige positive dabei sein werden", heißt es seitens der Neunkirchner Bezirkshauptmannschaft.