Kerzenball sorgte für magischen Abend. Die Edlitzer Volkspartei lud ins Gasthaus "Grüner Baum", wo auch heuer wieder der Kerzenball stattfand. Für beste Unterhaltung sorgte etwa Zauberer Fabian Blochberger.

Von Philipp Grabner. Erstellt am 17. Februar 2019 (07:58)

Mit einer Premiere wurde der diesjährige Kerzenball im Gasthaus „Grüner Baum“ eröffnet. Erstmals gestalteten Ballettschülerinnen der Volkshochschule Wiener Neustadt gemeinsam mit den Schuhplatter-Burschen aus Edlitz den Beginn der Traditionsveranstaltung, ehe ÖVP-Ortsparteichef Thomas Ernst das Wort ergriff und die Gäste begrüßte. Die „John Trobs Band“ gestaltete den Abend musikalisch – ehe es im wahrsten Sinne des Wortes zauberhaft wurde: Fabian Blochberger aus Krumbach begeisterte mit diversen Zaubertricks, als Assistenten fungierten unter anderem Edlitz‘ ÖVP-Gemeinderätin und Aspangs Hilfswerk-Chefin Regina Gebhart sowie ÖVP-Landtagsabgeordneter Hermann Hauer. 

Von Organisator, ÖVP-Vizebürgermeister und Gemeindeparteichef Ernst konnten außerdem begrüßt werden: Pfarrer Ulli Dambeck, die ÖVP-Bürgermeister Engelbert Pichler (Grimmenstein) mit Gattin Marianne, Engelbert Ringhofer (Thomasberg) mit Martha sowie Manfred Schuh (Edlitz), Grimmensteins ÖVP-Vizebürgermeister Franz Gausterer mit Angelika, Ex-Vizebürgermeister und ÖVP-Gemeinderat Rupert Trimmel aus Edlitz, Bezirksbauernkammerobmann Thomas Handler, SPÖ-Chef Franz Heissenberger mit Gattin Susi, die Gemeinderäte Michael Weninger, Karl mit Veronika Lurger, Johannes Höller, Bernadette Baumgartner, Maria Gremel, Karl Haberl, Harald Kretsch, Christian Rodax, Christopher Kader (ÖVP) sowie Gerhard Philipp (SPÖ) und viele andere mehr.