Grünbach am Schneeberg

Erstellt am 14. März 2019, 21:17

von Philipp Grabner

Sparkassenfiliale erstrahlt in neuem Glanz. Direkt neben dem neuen "Billa"-Markt sind künftig Filialchefin Ulli Ferstl und ihr Team zu finden. Bei der VIP-Eröffnungsfeier wurde gebührend gefeiert.

Eine Eröffnung jagt die nächste. Nachdem im Dezember des Vorjahres die neue "Billa"-Filiale in Grünbach ihre Pforten öffnete - und zuletzt Reingard Vorisek ihre Änderungsschneiderei am Hauptplatz aufsperrte - zog am Donnerstagnachmittag die Sparkasse nach: Vom bisherigen Übergangsquartier in der Alten Post übersiedelte das Team rund um Filialleiterin Ulli Ferstl in die modernen, neuen Räumlichkeiten - direkt neben den Supermarkt. Diese Eröffnung sei ein besonderes Ereignis, betonte Vorstandsdirektorin Gertrude Schwebisch im Rahmen des Festaktes - denn in einer Zeit, in der viele Banken schließen würden, entstand hier eine ganz neue. 

Auch ihr Kollege Peter Prober freute sich über das neue Geschäftslokal, welches seit Montag in Betrieb steht. "Wir sind wieder im Zentrum gelandet und können hier eine wunderschöne, neue Filiale präsentieren", so Prober. 

Unter den Gästen neben dem stolzen Hausherrn, SPÖ-Bürgermeister Peter Steinwender auch sein Schrattenbacher Kollege Franz Pölzelbauer (ÖVP), Pfarrmoderator Charbel Schubert aus Maria Kirchbüchl, Dechant Wolfgang Berger, Wimpassing-Ortschef Walter Jeitler (SPÖ), Grünbach-Vize Otto Schiel (SPÖ), Ternitz-Stadtrat Peter Spicker (SPÖ), Nationalrat a. D. Johann Hechtl aus Neunkirchen, SGN-Chef Martin Weber, Ex-Sparkassendirektor Johann Hohenschläger, Gunther Gräftner und viele andere mehr.


Mehr dazu